Vereinbarung zur Akquisition der Intercontec Group unterzeichnet

Ich freue mich sehr, Ihnen mitteilen zu können, dass die TE Connectivity Ltd. (TE), ein weltweit führender Anbieter von Engineering- und Verbindungstechnologielösungen, heute eine definitive Vereinbarung zur Akquisition der Intercontec Group unterzeichnet hat. Die Transaktion wird nach Abschluss der üblichen behördlichen Genehmigungen und verschiedener administrativer Fragen voraussichtlich Ende September 2016 abgeschlossen sein.

Das Zusammengehen mit TE ist ein spannender Schritt in der weiteren Entwicklung von Intercontec und wird sowohl unseren Mitarbeitern als auch unseren Kunden neue Möglichkeiten eröffnen. Mit dem umfassenden Produktportfolio von TE und der Innovationskraft und technischen Stärke eines Großunternehmens im Rücken werden wir unsere weltweite Wettbewerbsfähigkeit stärken und weiter den erstklassigen Service bieten, den die Kunden von Intercontec erwarten.

Wolfgang Pfeiffer

Elektrische Antriebe effizienter anschließen

Bild- und Textquelle:
http://www.elektroniknet.de

Die Hersteller von Servo- und Linearantrieben setzten zunehmend auf hybride Anschlusssysteme. Intercontec, einer der Wegbereiter für diesen Paradigmenwechsel, treibt den Trend mit neuen Steckverbinder-Entwicklungen voran - und hat noch eine weitere Innovation für Automatisier im Köcher.

weiterlesen >>

Cosmo – Klappe, die Zweite

Dokumentarfilm "Cosmo" erstmals in der Öffentlichkeit gezeigt
Nach der Premiere unseres karitativen Film-Projekts war es am 10. Juni soweit: "Cosmo und die andere Seite der Straße" wurde erstmals öffentlich dem interessierten Publikum vorgestellt.

weiterlesen >>

„Cosmo und die andere Seite der Straße“

Gastgeber des Abends Intercontec Inhaber Wolfgang Pfeiffer mit Produzentin Christine Burgmeier und Regisseur Franz Stepan (von links nach rechts)

Filmpremiere in München ein großer Erfolg
Die Premiere unseres karitativen Film-Projekts war ein voller Erfolg. Rund 500 Gäste, darunter Künstler, Unternehmer, Sportler, Journalisten und Geistliche, folgten unserer Einladung und kamen am 14. April in das Gasteig nach München, um sich den Film zusammen mit dem Filmteam, Padre Geraldo und uns (Intercontec) anzusehen.

weiterlesen >>

M23-Steckverbinder für die Großserienfertigung

Textquelle:
SPS-MAGAZIN 1+2 2016

Intercontec hat die Produktion des ersten maschinell verarbeitbaren M23-Steckverbinders für die industrielle Großserienfertigung gestartet.

weiterlesen >>

Weniger Kosten, mehr Leistung

hybridsteckverbinder htec, Bildquelle: SPS-MAGAZIN 11 2015Bild- und Textquelle:
SPS-MAGAZIN 11 2015

Ob Hersteller von Motoren, Servo oder Linearantrieben: Die Nachfrage nach Einkabelverbindungen im Markt wächst. Schließlich warten beim Einsatz von Hybridlösungen - die Daten und Energie über eine Leitung transportieren - reduzierte Kosten sowie weniger Aufwand bei Inbetriebnahme und Wartung.

weiterlesen >>